GartenKompost

Dinge die in einen Kompost gehören und nicht gehören

Bei einem Kompost stellt sich immer wieder die Frage: Was gehört rein – und was nicht? Wir haben uns einmal im Internet auf die Recherche gemacht und euch eine einfache Übersicht gebastelt mit den Dingen die in einen Kompost gehören, welche geeignet sind für eine Wurmbox / Wurmfarm, und was davon nicht.

Was darf / sollte in den Kompost ?

Was

Kompost

Wurmkompost

Aschejaja
dünne Ästejanein
Eierschalenjaja
Grasschnittjaja
Kaffeesatzjaja
Laub & Pflanzenrestejaja
Papierreste
(Pappe, Papier, Zeitung, Küchenpapier, Taschentücher)
jaja
Pferdemistjaja
Pflanzenrestejaja
Schnittblumenjajaein
Teebeuteljaja
Teesatzjaja
Topfpflanzenjajaein

* Erklärung und Informationen zu (jaein) und (nein) weiter unten

 

Was darf / sollte NICHT in den Kompost ?

Grundsätzlich kann man sagen, das was man selbst nicht in den Müll werfen würde, auch nicht auf den Kompost gehört. Bzw. alles was Sondermüll ist, hat grundsätzlich nichts auf dem Kompost zu suchen (Autoreifen, Glas, Benzin, Metalle, schwere Öle etc.)

Was

Info / Hinweis

Ästezu hart, dauert zu lange. Zum auflockern sind dünne Äste bei Hochbeeten gut
BananenschalenMit Pestiziden belastet, dauert zu lange
Fette & Ölenicht verdaubar für Regenwürmer
Fleischzieht Ratten und anderes Ungeziefer an
Metalle jeglicher Artviel zu hart für Regenwürmer und einer Zersetzung
Gifte jeglicher Art (auch Medikamente, Benzin)tötet die Regenwürmer und alle Bewohner
Glasviel zu hart für Regenwürmer und einer Zersetzung
Gummiteile / Latex / Gummibänder / Folienviel zu hart für Regenwürmer und einer Zersetzung
Knochen / Fischgrätenviel zu hart für Regenwürmer und einer Zersetzung,
gemahlen in geringen Mengen ok
Kunststoffe – jeglicher Artnein!
bedrucktes Papier / Pappe / HochglanzmagazineRückstände von Metallen und anderen Giftstoffen.
Können Regenwürmer nichts mit anfangen und sterben ggf.
Schnittblumenzu grob, belastet durch Pflanzendünger, dauert zu lange
Schwermetalleviel zu hart für Regenwürmer und einer Zersetzung
Steineviel zu hart
UnkrautSamen bildet neues Unkraut, Wurzeln sprießen weiter
Zitrusfrüchte
(Zitronen, Orangen, Limetten etc.)
Südfrüchtehohe Konzentration von ätherischen Ölen : meiden Regenwürmer / Rückstände von Pestiziden und Co.

 

 

Sollte NICHT in die Wurmfarm / Wurmbox ?

Bei einer Wurmfarm / Wurmbox solltetest Du grundsätzlich eher auf weiche Materialien setzen wie z.B. Gemüse, Tee oder Kaffeesatz. Bei einer Wurmfarm kommt es auf einen guten Mix an, der sich gut verteilen sollte. Das regelmäßige wenden und umschichten, gehört bei einer Wurmfarm dazu. Ist aber auch nicht zu viel Arbeit. Ich mache das ganz ehrlich 1-2 mal im Jahr.

Autor / Redaktion- bp





Wie hat Dir dieser Beitrag gefallen ?

Mach mit! Hilf uns mit Deiner Stimme 😉 Vielen Dank!

0/50 abgegebene Stimmen

Bjørn

Autor, Unternehmer, IT-Spezialist, Hobby-Selbstversorger, Organisator, der Denker, Fotograf, Webdesigner Lieblingsthemen: Garten, Vorräte, selber machen, Kompost
Back to top button
Close
Close