haltbar machenKochrezepte

Senfgurken – einwecken

 

Zutaten

  • ~ 1600gr. (sehr) reife Salatgurken / Gartengurken
  • 10 – 30gr. Salz / Meersalz
  • 20-75gr. Senfkörner
  • 300ml Wasser
  • 200ml Weißweinessig 5-6%
  • Kräuter: Dill, Pfefferkörner,

Herstellung / Zubereitung

  1. Gurken schälen
  2. Gurken je nach Größe halbieren und dann einmal mittig über die Länge durschneiden / halbieren
  3. Gurkenhälften entkernen und auskratzen
  4. In mundgerechte Stücke schneiden
  5. mit einem Esslöffel Salz / Meersalz bestreuen und ca. 2Stunden durchziehen lassen. Nach 1 Stunde durchaus gerne mal durchmengen.
    (Geschmacksache: Wer es etwas salziger, herzhafter mag lässt die Gurken über Nacht im Kühlschrank durchziehen)

Sud herstellen / kochen

  1. Wasser und Weißwein gemeinsam in einen Topf geben
  2. Salz, Pfefferkörner, Senfkörner, Dill, (Gewürze nach Belieben) hinzu zun
  3. alles bis zum sprudeln einmal aufkochen

 





Wie hat Dir dieser Beitrag gefallen ?

Mach mit! Hilf uns mit Deiner Stimme 😉 Vielen Dank!

0/50 abgegebene Stimmen

Tags

Bjørn

Autor, Unternehmer, IT-Spezialist, Hobby-Selbstversorger, Organisator, der Denker, Fotograf, Webdesigner Lieblingsthemen: Garten, Vorräte, selber machen, Kompost
Back to top button
Close
Close