Gartengeräte Werkzeuge

Mistgabel

auch bekannt als Forke, Kompostgabel, Mulchgabel, Dunggabel

andere Namen, Volksnamenamen Forke, Kompostgabel, Mulchgabel, Dunggabel
Kategorie Gerät Bodenbearbeitung

Beschreibung

Die Mistgabel ist eines der wichtigsten Gartengeräte und auch in der Landwirtschaft hat sie sich eine führende Rolle unter den Werkzeugen erkämpft.

Geschichte

Mistgabeln kannten auch besondere Bedeutungen. Wurden sie einst am Rande des Misthaufens aufgestellt, war das ein klares Zeichen: Und zwar dafür, dass die Bewohner des Hofes mit der Hofarbeit beschäftigt waren und dabei ungestört bleiben wollten.

Konstruktion und Verwendung

Der Kopf der Mistgabel ist in seiner Form einer Gabel nachempfunden, daher vermutlich auch der Name. Die Zinken sind zwischen 30 und 40 Zentimeter lang, aber nur leicht gebogen. Vier bis fünf solcher Zinken enthält die Mistgabel. Der Stiel ist vergleichsweise kurz, aber auch sehr kräftig und wird nur leicht oder gar nicht gebogen. Obwohl die Zinken der Mistgabel angespitzt sind, bleiben sie stumpf, was sich darauf zurückführen lässt, dass sie im Gebrauch zum Schaben und Kratzen bestimmt sind. Die Mistgabel ist nach wie vor in landwirtschaftlichen Betrieben als universell einsetzbares Werkzeug zu finden. Im privaten Garten wird sie dagegen eher für den Komposthaufen eingesetzt. In der Landwirtschaft hat ihre Bedeutung aufgrund der zunehmenden Maschinen, die eingesetzt werden, nachgelassen. Dennoch findet sie heute noch zahlreiche Einsatzbereiche, wie etwa das Ausmisten von Ställen. Die Exkremente der Tiere sind meist mit der Einstreu verbunden. Mit der Mistgabel lässt sich alles zusammenkratzen und auf Schubkarren befördern, um den Mist abzutransportieren. Weitere Einsatzbereiche sind: • Aufnahme und Abtransport von Mist / Kompost, • Ausbringen des Mists auf Mistbeeten oder Feldern als Dünger, • Auflockern von Brandgut durch die Feuerwehren





Wie hat Dir dieser Beitrag gefallen ?

Mach mit! Hilf uns mit Deiner Stimme 😉 Vielen Dank!

0/50 abgegebene Stimmen

Bjørn

Autor, Unternehmer, IT-Spezialist, Hobby-Selbstversorger, Organisator, der Denker, Fotograf, Webdesigner Lieblingsthemen: Garten, Vorräte, selber machen, Kompost
Back to top button
Close
Close