backenKochrezepte

Baguette Parisienne – Grundrezept

Rezept Informationen

Rezept / KochrezeptKochrezepte
Zubereitungbacken
Zeit / Aufwand circa12-16 Std. gesamt / 30 min backen
Saisonganzjährig
vegetarischja

Zutaten

  • 400 gr Mehl (nehmt das an Mehl was da ist, eigtl. Typ405 Weizenmehl, aber alles andere geht auch)
  • 1 1/2 TL Salz
  • eine kl. Priese Pfeffer
  • 320-350 ml Wasser (H2O)
  • 1/3 TL Trockenhefe oder 1/3 (Paket) frische Hefe
  • (optional: +1 Teelöffel Currypulver = yammi Currybaguette)

Beschreibung / Zubereitung

  1. Mehl, Salz, Hefe in einer Schüssel mischen
  2. Wasser dazugeben, geraden soviel das sich keine Feuchtigkeit mehr bildet in der Rührschüssel und der Teig leicht klebrig bleibt
  3. Schüssel mit einer Folie abdecken, (12-16 Std an einem ruhigen, kühlen Ort gehen lassen) – Es bilden sich Lufbläschen
  4. Teig mit einem Schaber heraus trennen, auf eine Arbeitsfläche mit Mehl geben. Nicht kneten.
  5. In ungefähr gleichgroße Stücke aufteilen
  6. Baguette formen (2-3 mal um sich verdrehen) und in die Backform legen
  7. Teig nochmals ein paar Minuten gehen lassen (ca.10min), bis die Form ausgefüllter ist
  8. Bei ca. 220-250°C Ober-/Unterhitze (200° Umluft) im Backofen 10-20 min backen
  9. Bon appétit

 





Wie hat Dir dieser Beitrag gefallen ?

Mach mit! Hilf uns mit Deiner Stimme 😉 Vielen Dank!

0/50 abgegebene Stimmen

Bjørn

Autor, Unternehmer, IT-Spezialist, Hobby-Selbstversorger, Organisator, der Denker, Fotograf, Webdesigner Lieblingsthemen: Garten, Vorräte, selber machen, Kompost
Back to top button
Close
Close