Traditionen, Rituale und Feiertage

Martinisingen

andere Namen Martini, Martinilaufen, Sünte Märten, Sünne Märten, Mattenherrn
Wann genau / Datum 10. November
Kategorie Bräuche, regional unterschiedlich

 

Martinisingen ist ein vor allem im Norden Deutschlands bekannter Brauch / Tradition, speziell in den  lutherisch geprägten Gebieten Norddeutschlands. Am Abend des 10 November, mit Beginn der Dämmerung ziehen meist Kinder mit ihrer Laterne von Haus zu Haus und singen Martinilieder, in Gedenken und Ehren an Martin Luther (10.November 1483 – 18.Februar 1546). Für ihre gesungenen Lieder bekommen die Kinder meist eine Kleinigkeit oder Süssigkeiten. Wer nichts gibt, hat zu späterer Stunde mit einem Streich zu rechnen.
Das Hannoversche Wochenblatt schreibt zu den Matten Matten Mären: „Dabei gilt die eiserne Regel früher wie heute: Wer nichts schenkt, dem wird ein Streich gespielt“. Auch beim ostfriesisch-norddeutschen Martinisingen muss der Verweigerer später am Abend mit einem Klingelstreich oder ähnlichem rechnen; wer umgekehrt aber nicht singt, bekommt auch nichts.

 

In einigen Gebieten Deutschland (können) bekommen die Erwachsenen, die die Kinder begleiten und aufpassen einen Kurzen gereicht. In einigen Regionen hat es sich dahin entwickelt das zu späterer Stunde Jugendlich und Erwachsene, ohne Kinder, eine Extra Runde von Haus zu Haus drehen.

Aber keine Sorge, wer an diesem Brauch nicht teilnehmen möchte, oder es ihm “unangenehm” ist, macht einfach das Haustürlicht aus, und muss in der Regel mit keinem Besuch rechnen.

Martinisingen am 10 November ist nicht zu verwechseln mit dem Martinsingen am 11. November. Beide “Martin (I)- singen Bräuche ähneln sich, unterscheiden sich aber regional.





Wie hat Dir dieser Beitrag gefallen ?

Mach mit! Hilf uns mit Deiner Stimme 😉 Vielen Dank!

0/50 abgegebene Stimmen

Tags

Bjørn

Autor, Unternehmer, IT-Spezialist, Hobby-Selbstversorger, Organisator, der Denker, Fotograf, Webdesigner Lieblingsthemen: Garten, Vorräte, selber machen, Kompost
Back to top button
Close
Close